Ausstellung "Peter Lindbergh" - From Fashion to Reality

90-minütiger Rundgang durch die Kunsthalle - 13.04. - 27.08.2017

 

OFFENE FÜHRUNGEN am Freitag, 23.06.2017 um 10:30 Uhr und 03.08.2017 um 18:00 Uhr 

Er machte Schönheiten zu Ikonen und sich selbst zu einem der wichtigsten Fotografen unserer Zeit. Legendär sind seine Aufnahmen von Naomi Campbell, Linda Evangelista, Cindy Crawford, Tatjana Patitz und vielen anderen, die die Ära der Supermodels einleitete.  Aber nicht nur seine ikonische Modefotografie, sondern auch exklusives, erstmals gezeigtes Material wie Storyboards, Requisiten, Polaroids, Kontakt-Abzüge und Filme sind in der fulminanten Ausstellung von Thierry -Maxime Loriot präsentiert. Für Peter Lindbergh geht es bei Modeaufnahmen nicht einfach nur um die Mode und die Schönheit, sondern in erster Linie um Fotos der Frauen. So setzte er die neuen Standards in der Modefotografie: die Frauen dürfen sie selbst sein! Innerhalb weniger Jahre galt er als Starfotograf der internationalen Modewelt.Das Cover der ersten amerikanischen Vogue fotografierte 1988 Peter Lindbergh.


Preis:   11,00 Euro pro Person (bei offenen Führungen) zzgl. Eintrittsgebühr

 

Dauer: 90 Minuten

 

Treffpunkt: Eingang der Hypo Kunsthalle, Fünf Höfe, Theatinerstr. 8, München

 

Sprache: Deutsch

 

Offene Führung: 23.06.2017 um 10:30 Uhr und 03.08.  um 18:00 Uhr

 

Begrenzte Teilnehmerzahl, mindestens 10 Teilnehmer, max. 20 Teilnehmer.

 

Weitere Führungen: Nach Absprache



Warum mit uns München entdecken?

  • Begeisternde Geschichtserlebnisse

Anschauen können Sie München auch allein. Wir lassen Sie Eintauchen in Münchens Geschichte. Wir haben spezielle Themen so ausgewählt, dass sie Ihnen nachhaltig in Erinnerung bleiben. Wir wollen Sie, Jung und Alt, begeistern.

  • Individuelle Führungen

Unsere Stadt-Touren und Schlossführungen orientieren sich an Ihren individuellen Interessen und Ihrem Zeitrahmen. Wir lassen Sie ein ausgewähltes Stück Stadtgeschichte erleben. Kinder erleben Münchens Könige und Fürsten, alte Sagen und Anekdoten entsprechend ihres Alters.

  • Fundierte Geschichte(n)

Wir begeistern mit Geschichten - nicht mit Zahlen. Umfangreiche Recherchen und eine sorgfältige individuelle Zusammenstellung unserer Themenführungen garantieren Ihnen einen bereichernden Einblick in Zusammenhänge von Kunst und Geschichte. Unsere Führer sind Akademiker vielfältiger Studienrichtungen und bilden sich kontinuierlich

weiter.