Kinderführung: "Take off" im Olympiapark

90- oder 120-minütiger Rundgang durch Münchens Olympiapark

 

Einmal erspüren wo die Luftfahrt Geschichte schrieb, bevor sportliche Rekorde den Ort bestimmten. Hierher kamen die ersten Italienurlauber, um mit dem Flieger gen Süden zu jetten, hier setzte der 2. Weltkrieg Akzente und es prägten wagemutige Architekten diesen Ort. Neben futuristischer tollkühner Architektur und einsamer Natur finden sportliche Events für Topathleten und Jedermann hier ihren Platz. Bei großen Events kommen heute unzählige Menschen hierher. Genauso sind Sportler jeden Alters hier tagtäglich unterwegs.

Wir suchen auf unserem Spaziergang die Spuren von früher und heute. Dabei sollen kleine Wettkämpfe auch nicht fehlen.


Preis: siehe "Unsere Preise", exkl. Eintritts-/Auffahrts-Entgelt für den Olympiaturm

 

Dauer:  90 Minuten oder mit Fahrt auf den Olympiaturm 120 Minuten

 

Treffpunkt: Vor dem Eingang zum Olympiaturm

 

Sprache: Deutsch/ Fremdsprachen auf Anfrage.

 

Anzahl: Mindestens 5 Teilnehmer, max. 20 Teilnehmer

 

Termin: Nach Absprache. Öffentliche Stadtführungen werden derzeit nicht angeboten.



Warum mit uns München entdecken?

  • Begeisternde Geschichtserlebnisse

Anschauen können Sie München auch allein. Wir lassen Sie Eintauchen in Münchens Geschichte. Wir haben spezielle Themen so ausgewählt, dass sie Ihnen nachhaltig in Erinnerung bleiben. Wir wollen Sie, Jung und Alt, begeistern.

  • Individuelle Führungen

Unsere Stadt-Touren und Schlossführungen orientieren sich an Ihren individuellen Interessen und Ihrem Zeitrahmen. Wir lassen Sie ein ausgewähltes Stück Stadtgeschichte erleben. Kinder erleben Münchens Könige und Fürsten, alte Sagen und Anekdoten entsprechend ihres Alters.

  • Fundierte Geschichte(n)

Wir begeistern mit Geschichten - nicht mit Zahlen. Umfangreiche Recherchen und eine sorgfältige individuelle Zusammenstellung unserer Themenführungen garantieren Ihnen einen bereichernden Einblick in Zusammenhänge von Kunst und Geschichte. Unsere Führer sind Akademiker vielfältiger Studienrichtungen und bilden sich kontinuierlich

weiter.